Kommunikation sehe ich als eine Kernkompetenz im Miteinander in der täglichen Begegnung. Eine Herausforderung in einer Welt, die sich immer stärker digitalisiert. 

 

Hier sehe ich Reduktion als einen möglichen Weg, wie im künstlerischen - ein Wahrnehmen von Wichtigem und Unwichtigem - gestaltet werden kann. 

 

Medienkompetenz anstatt Rückzug - Basics - Knowledge - Overview - Handling - Transfer 

 

Kommunikation von Kunst und Identität, ist für jeden möglich. Seinen individuellen Weg dabei zu finden, als Einzelperson, für ein Projekt, eine Idee - eine Abstraktion. 

 

 

 

 

Kommunikation ist die Antwort auf Komplexität!

Markus Miller (*1973), Gründer, Geschäftsführer und Herausgeber GEOPOLITICAL.BIZ