Lösungsorientierte Kunst

In Anlehnung an Paolo Knills Ansatz zur Lösungskunst, können in der lösungsorientierten Kunsttherapie, durch Dezentrierung und Nutzung der künstlerischen Sprache als Ausdrucksmittel, emotionale Bezüge zum Leben, aufgegriffen und verändert werden.